11.4 °
    54° 19.01' N    10° 40.05' O     Höhe: 5m         
        04:42     Tageslänge: 17:13       21:55
    


Über Hohwacht



Das Ostseeheilbad Hohwacht liegt im östlichen Schleswig-Holstein zwischen Kiel und der Insel Fehmarn direkt an der Hohwachter Bucht.
Der Ort ist aus einem alten Fischerdorf entstanden, aus dem sich Anfang des 20. Jahrhundert ein Badeort für Touristen entwickelte. Hohwacht ist im Grunde genommen eine Halbinsel, da nordwestlich der Große Binnensee , südlich der Sehlendorfer Binnensee und östlich die Ostsee den Ort umschliessen. Hinter dem Großen Binnensee in westlicher Richtung erstrecken sich die Stauchmoränen des Hessenstein-Höhenrückens, welche mit 131m üNN die Zweithöchsten des Landes Schleswig-Holsteins sind. In südlicher Richtung liegt der Bungsberg - mit 168m &üNN der höchste -Berg- des Landes. Im Winter wird hier der nördlichste Skilift der Bundesrepublik betrieben - bei 17% Gefälle und ca 300m Abfahrtspiste kein Wunder- wenn denn mal Schnee liegt. 


Luftbild von 1932

© 2007 - 2018 www.hohwacht-online.de